NLK Neues Logistikkonzept / Inbound / Inhouse

Termine nach Vereinbarung

Dauer: 1 Tag

Ort: Volkswagen Bildungsinstitut GmbH (Zwickau)

400,00 Euro

pro Teilnehmer

Zielgruppe

Die Qualifizierung ist schichtbegleitend möglich (Früh- und Spätschicht).
Für Mitarbeiter der Logistik, Disposition, Beschaffung. Produktion, Fertigungs- und Produktionssteuerung.

Ziele

Die TeilnehmerInnen lernen Schritte zum Vorbereiten auf die Implementierung des NLK kennen und verstehen

  • Schritte zum Vorbereiten auf die Implementierung des NLK
  • Sensibilisierung zu den Themen verdichtete Materialbereitstellung, getaktete Routenverkehre, Supermärkte
  • Alle relevanten Informationen zum NLK Zielstufe 1 und 2
  • Sensibilisierung zu den Themen CrossDocks, Bündelung, Konzernvolumen
  • relevante Kenngrößen aus dem NLK

Inhalt

  • Die Schulung bedient sich der übergeordneten, didaktischen Methode des Planspieles und fokussiert einen handlungsorientierten Seminarverlauf
  • Die Teilnehmer werden durch die Simulation in die Lage versetzt, die Zielstufe 1 und 2 des Neuen Logistik Konzeptes zu verinnerlichen
  • Die Teilnehmer setzen sich mit dem NLK auseinander und erfahren, unterstützt durch kurze Impulsreferate, welche Auswirkungen dieses auf Abläufe und Prozesse hat
 

Hinweis

nur buchbar für die Volkswagen AG und ihre Tochtergesellschaften

ID

B-VW-009-19

Kontakt

Benny Behr

0375-27026-54
0375-27026-80

Kornelia Zeus

0375-26026-54

Anfrage

Mit Absenden dieses Formulars stellen Sie lediglich eine Anfrage. Ein Vertrag kommt nicht zustande. Wir melden uns bei Ihnen.

Kursanfrage Detail

erste Seite
Datenschutz*

Felder mit Stern (*) bzw. blauer Hinterlegung sind Pflichtfelder.