Volkswagen Bildungsinstitut»Weiterbildung»Kursangebote»Detailseite Kursthemen Weiterbildung

Microsoft Excel 2016 - Automatisierung, Programmieren mit VBA

14.11.2018 – 16.11.2018

Dauer: 3 Tage

Ort: Volkswagen Bildungsinstitut GmbH, Zwickau/Crossen

860,00 Euro

pro Teilnehmer
zzgl. ges. MwSt.
inkl. Schulungsunterlagen und Catering

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Excel-Anwender und Entwickler, die die Funktionalität von Excel durch eigene Programmierung erweitern wollen.

Ziele

Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen der Programmiersprache VBA am Applikationsobjekt Microsoft Excel. Kursteilnehmer lernen, eigene einfache und doch ansprechende Lösungen zur Automatisierung von Excel zu erstellen. Nach Abschluss des Kurses können die Teilnehmer Programme aufzeichnen und mit eigenen Anweisungen ergänzen. Sie verwenden Dialoge zur Kommunikation mit ihren Excel-Programmen. Umfassende Entscheidungen mit ihren Tabellendaten werden so mit den VBA-Programmen automatisiert.

Inhalt

Grundlegende Kenntnisse des Funktionsumfangs von „Visual Basic for Applications“ wie das Arbeiten mit der VBA Entwicklungsumgebung, Erlernen der Sprachelemente und Kontrollstrukturen von VBA zur objektorientierten Programmierung mit VBA, Programmieren von Ereignisprozeduren.

  • Makros aufzeichnen, bearbeiten und speichern
  • Grundlagen der Programmierung
  • Spezielle Programmtechniken in Excel
  • Fehlersuche und Beseitigung
 

ID

WB-DF-009-18

Teilnahmevoraussetzungen

Kenntnisse sowie praktische Erfahrungen in Microsoft Excel 2010

Abschluss

Zertifikat der Volkswagen Bildungsinstitut GmbH

Kontakt

Torsten Kämpf

0172-1469-447
0375-606-18-300

Anfrage

Mit Absenden dieses Formulars stellen Sie lediglich eine Anfrage. Ein Vertrag kommt nicht zustande. Wir melden uns bei Ihnen.

Kursanfrage Detail

erste Seite
Datenschutz*

Felder mit Stern (*) bzw. blauer Hinterlegung sind Pflichtfelder.