Auch Lehrer sind gefordert

Als Lehrer sind Sie neben den Eltern wichtigster Ansprechpartner für Ihre Schülerinnen und Schüler bei der Berufsorientierung. Wir bieten Ihnen und Ihren Schülern im Rahmen der schulischen Berufsorientierung u.a. folgende Unterstützung an:

  • Betriebs- und Arbeitsplatzerkundung
  • Erkundung des Unternehmens mit seinen berufsrelevanten Bereichen und Funktionen
  • Vorstellung von Berufsbildern
  • Präsentation der Ausbildung durch „ältere“ Azubis
  • Erfahrungsaustausch mit Auszubildenden
  • Bewerbungstraining

Sie möchten Ihr eigenes Wissen über die verschiedenen Ausbildungsberufe, deren Zugangsvoraussetzungen und Zukunftschancen vertiefen? Wir informieren Sie gern bis ins Detail über die Welt der technischen Ausbildungsberufe.

Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!

Kontakt Volkswagen Bildungsinstitut

Markus Pampel

Berufs- und Studienorientierung

0375-27026-33
0375-27026-80