Kompetenz im Schweißen!

In unserer modernen DVS-Kursstätte qualifizieren unsere zertifizierten Schweißlehrer nach den europäischen Richtlinien des Deutschen Verbandes für Schweißen und verwandte Verfahren e.V. (DVS). Dabei erfassen unsere Experten Ihren Qualifizierungsbedarf und bieten Ihnen maßgeschneiderte Lehrgänge an.

Die Schulungen umfassen folgende Schweißverfahren:

Handschweißverfahren

E-111, MIG-131 , MAG-135,
WIG-141, G-311

Sonderschweißverfahren

MIG-Löten,
CMT-Schweißen

Hartlöten

Brennschneiden,
Dünnblechschweißen.

Die Qualifizierungen sind dabei in unterschiedlichen Werkstoffgruppen möglich und werden u.a. nach IIW/EWF 1111 oder Sonderlehrgang DIN EN ISO 9606-1 bzw. DIN EN ISO 9606-2 durchgeführt.

Unsere Lehrgänge bieten wir in Absprache mit Ihnen als Vollzeitlehrgang oder modulare Weiterbildung an. Eine individuelle Verweildauer mit laufendem Einstieg ist hierbei selbstverständlich. Dies gilt auch für Bildungsgutscheine nach SGB II.

Nach erfolgreichem Prüfungsabschluss erhalten Sie eine entsprechende Prüfbescheinigung des DVS oder TÜV.

Ihre Vorteile liegen klar auf der Hand: Für Sie entstehen keine Wartezeiten. Prüfungen und Wiederholungsprüfungen können Sie kurzfristig, zu jedem Termin ablegen.

Bei Fragen oder weiterführenden Informationen wenden Sie sich bitte an

Aktuelle Angebote:

Roland Sitte

Roland Sitte

DVS-Kursstättenleiter

0375-27026-430
0375-27026-80