Trainer für Personalentwicklung und Organisationsberatung (m/w/d)

Die Kompetenzen und das Wissen der Mitarbeiter* sind das tragende Fundament eines Unternehmens. Seit nunmehr 30 Jahren bieten wir unseren Kunden ein breites Spektrum modernster Bildungsdienstleistungen.

 

Gestalten Sie diesen Erfolg mit! Verstärken Sie uns!

 

Wir suchen ab 01.09.2022 einen

 

Trainer Personalentwicklung und Organisationsberatung (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung des Geschäftsbereiches Personalentwicklung und Organisationsberatung
    • Akquise und Beratung von Kunden
    • Erarbeitung und Implentierung von Prozessoptimierungen
  • Planung, Durchführung und Moderation von Kundenprojekten, Workshops, Schulungen und Konferenzen u.a. in folgenden Themen:
    • Überfachliche Kompetenzentwicklung (Moderation, Präsentation, Kommunikation, Konfliktmanagement, Rhetorik etc.)
    • konzernspezifische Trainings im Rahmen des Volkswagen Weges (z.B. Teamsprecher* Baustein 1 und Baustein 2)
    • Erarbeitung individueller Qualifizierungskonzepte für Mitarbeiter, Trainee, Meister und Führungskräfte von Volkswagen Gesellschaften und externen Unternehmen
  • Konzipierung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von praktischen und theoretischen Weiterbildungsmaßnahmen im Rahmen des Leistungsprogramms des VWBI bzw. maßgeschneiderter Qualifzierungsangebote und komplexer Qualifizierungsprojekte entsprechend kundenspezifischer Anforderungen
  • Erstellung digitaler Schulungen in unterschiedlichen Formaten (u.a. Webbasiertes Training, Onlinetraining, hybride Qualifizierung)
  • Erstellen von Trainerleitfäden, Präsentationen, Teilnehmerunterlagen und sonstigen Dokumenten
  • Abstimmung mit externen Partnern und Kunden
  • eigenverantwortlicher und selbstständiger Erwerb zur Erlangung der Fertigkeiten und Kenntnisse auf fachspezifischem und berufspädagogischem Gebiet

 

Ihr Profil:

  • Abschluss auf dem Gebiet der Erziehungswissenschaften bzw. (Wirtschafts-)Pädagogik, Psychologie oder vergleichbar
  • fundierte Kenntnisse und Fertigkeiten in den Themen
    • Personalentwicklung/Grundlagen Organisationsberatung
    • Moderation/Präsentation/Visualisierung
    • Workshopmoderation
  • mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung als Trainer ist wünschenswert
  • sehr hohe Anpassungsfähigkeit an sich ändernde Gegebenheiten und Anforderungen
  • kommunikative, aufgeschlossene, flexible, teamfähige, zuverlässige und engagierte Arbeitsweise mit hoher Einsatzbereitschaft
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • hohes Maß an Kundenorientierung und lösungsorientiertem unternehmerischem Denken und Handeln
  • Reisebereitschaft u.a. zu allen Volkswagen Konzernstandorten und kundenrelevanten Auftragsorten (national und international)
  • Durchsetzungsvermögen und selbstsicheres Auftreten
  • ständige Weiterbildungsbereitschaft und Bereitschaft zur Übernahme neuer Themenfelder und Projekte
  • gute Kenntnisse in MS Office, Internet
  • gute Englischkenntnisse
  • gültige Fahrerlaubnis (Führerschein Klasse B)
     

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen interessante Aufgaben mit kurzen Entscheidungswegen, einem ausgezeichneten Betriebsklima und ein attraktives tarifvertraglich geregeltes Vergütungssystem. Als Unternehmen des Volkswagen Konzerns profitieren Sie von den Erfahrungen und Kompetenzen unserer TOP-Mannschaft. Die mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur des Bildungsinstituts steht für

  • eine strukturierte Einarbeitung und gute Entwicklungsperspektiven
  • spannende und herausfordernde Aufgaben mit Raum für innovative Ideen
  • langfristige Perspektiven und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in einer attraktiv gestalteten Arbeitsumgebung.
     

Sie möchten Ihr Wissen teilen und erweitern, Perspektiven erkennen und Erfolge schaffen?

Sie sind kommunikativ, aufgeschlossen, flexibel, teamfähig, engagiert und interessiert an innovativen Themen zu arbeiten? Problemlösungsorientiertes Denken und eigenverantwortliches Handeln setzen Sie ebenso voraus wie soziale Kompetenz und Freude beim Umgang mit Erwachsenen und Jugendlichen?
 

Dann bewerben Sie sich!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen vollständigen Bewerbungsunterlagen.
 

Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

 

* Die Stellenbeschreibung nutzt zur Übersichtlichkeit die männliche Form der Personenbezeichnung. Selbstverständlich schließt diese Bezeichnung jedes Geschlecht (w/m/d) ein. Willkommen sind Menschen, egal welchen Geschlechts, welcher Herkunft, welcher sexuellen Orientierung und Religion.

 

SBE-Nr.

B 07/2022

Kontakt

Christian Beer

Leiter Personal und Organisation