HEIDENHAIN Spezialkurs iTNC 530 Schwenkbearbeitung

nach Vereinbarung

Dauer: 4,5 Tage

Ort: Volkswagen Bildungsinstitut GmbH (Zwickau)

1.960,00 Euro

pro Teilnehmer
zzgl. ges. MwSt.

Zielgruppe

Programmierer und Bediener von CNC-Fräsmaschinen, CNC-Ausbilder

Ziele

Die Teilnehmer können:

  • Die Funktion zum Schwenken der Bearbeitungsebene bei Schwenkköpfen bzw. Schwenktischen anwenden
  • mit Drehachsen und Raumwinkeln arbeiten

Inhalt

  • Gängige Schwenkkonstruktionen
  • Bezugspunkt setzen und Antasten im geschwenkten bzw. ungeschwenkten System
  • Manuelles Schwenken
  • Leitfaden für Programmablauf
  • Bearbeitungsebene Schwenken bevorzugt unter Verwendung der PLANE-Funktion
  • Bearbeitungsebene Schwenken mit Zyklus 19
  • Verwendung der Preset-Tabelle
  • Nullpunktverschiebung aus Programmen oder Tabellen
  • Abarbeiten verschiedener Zyklen und Konturen im geschwenkten Zustand
  • Bearbeitung mit mehreren Werkzeugen
  • Rücksetzen des Schwenkens
  • Veränderung des Werkzeug-Eingriffwinkels über M114, M128 und TCPM
  • Einsatz und Kombination weiterer schwenkspezifischer M-Funktionen
  • Anwendung von KinematicsOPT
  • Zylindermantelbearbeitung

Methoden

  •  Frontalunterricht
  • Gruppen und Einzelarbeit, Übung
 

ID

WB-CNC-005

Teilnahmevoraussetzungen

• CNC-Grundlagenkenntnisse
• Teilnahme am Basiskurs oder Kenntnisse im Programmieren und Bedienen der Steuerung entsprechend den Inhalten des Basiskurs

Abschluss

HEIDENHAIN-Zertifikat

Kontakt

Matthias Roth

0375-27026-42
0375-27026-80

Helger Füllgrabe

0371-274-1073
0371-274-2138

Anfrage

Mit Absenden dieses Formulars stellen Sie lediglich eine Anfrage. Ein Vertrag kommt nicht zustande. Wir melden uns bei Ihnen.

Kursanfrage Detail

erste Seite
Datenschutz*

Felder mit Stern (*) bzw. blauer Hinterlegung sind Pflichtfelder.