Fachkundige Person Hochvolt (FHV) für Arbeiten an HV-Systemen im spannungsfreien Zustand an Serienfahrzeugen (Stufe 2S) -Hochvolttechniker
(Fachkundiger für Hochvolt-Systeme in Kraftfahrzeugen für Arbeiten an HV-eigensicheren Fahrzeugen in Servicewerkstätten)

08.03.2023 – 09.03.2023

Dauer: 2 Tage

Ort: Volkswagen Bildungsinstitut GmbH, Zwickau/Crossen

760,00 Euro

pro Teilnehmer
zzgl. ges. MwSt.
inkl. Schulungsunterlagen und Catering

Arbeitsgebiet

Hinweise
Alle Arbeiten am HV-Fahrzeug (auch allg. Wartungsarbeiten) bedürfen nach DGUV Information 200-005 einer  Unterweisung durch eine fachkundige Person.
Bitte beachten Sie die Hinweise laut DGUV Information 200-005 zur Einschränkung von Personen mit elektronischen Lebensassistenzsystemen.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Kfz-Servicewerkstätten, welche Arbeiten an Serienfahrzeugen mit Hochvoltsystemen durchführen inklusive Außer- und Inbetriebnahme.

Ziele

Erlangung von Fachkenntnissen und Fertigkeiten zum selbständigen und sicheren Arbeiten an HV-Serienfahrzeugen im spannungsfreien Zustand des Hochvoltsystems inkl. Herstellen der Spannungsfreiheit.

Inhalt

  • Gesetze, Bestimmungen, Arbeits- und Sicherheitsvorschriften
  • Fachverantwortung und Befugnisse des Hochvolttechnikers im Servicebetrieb
  • Prinzipaufbau und Komponenten von Serienfahrzeugen mit HV-Systemen
  • Grundsätzliche Sicherheitseinrichtungen an Hochvoltsystemen
  • Bedienen und Laden von HV-Fahrzeugen
  • Elektrische Gefährdungen und Erste Hilfe
  • Herstellen der Spannungsfreiheit des Hochvoltsystems
  • Wiederinbetriebnahme des Hochvoltsystems
  • Unterrichten und Einweisen Facthkundig unterwiesener Personen (EuP)
  • Abschlussprüfung mit Zertifikat
 

ID

WB-HV-007

Teilnahmevoraussetzungen

Kfz-Meister, Kfz-Mechatroniker, Kfz-Mechaniker und Kfz-Elektriker mit Ausbildungsabschluss nach 1973, Personen, die eine entsprechende Zusatzausbildung als Kfz-Servicetechniker nachweisen können, Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker bzw. Mechaniker für Karosserieinstandhaltungstechnik mit Ausbildungsabschluss nach 2002

Abschluss

Zertifikat der Volkswagen Bildungsinstitut GmbH

Kontakt

Dana Bochmann

0375-606-18-382
0375-606-18-300

Anfrage

Mit Absenden dieses Formulars stellen Sie lediglich eine Anfrage. Ein Vertrag kommt nicht zustande. Wir melden uns bei Ihnen.

Kursanfrage Detail

erste Seite
Datenschutz*

Felder mit Stern (*) bzw. blauer Hinterlegung sind Pflichtfelder.