IE Grundschein - Modul 3 - Leistungssteuerung, Zeitermittlung und Ergonomie

Ziele

Die Inhalte des Seminars zielen unter anderem darauf ab, den Teilnehmern einen groben Überblick über das MTM-Grundverfahren und die Bewertung nach MTM-UAS zu geben. Mithilfe dieser Analysiersysteme sollen Kenntnisse vermittelt werden, zeitliche Bewertungen nachvollziehen zu können, die auch Grundlage für die Leistungssteuerung und -planung sind.

Weiterhin lernen die Teilnehmer neben einigen Grundlagen zur Ergonomie auch die Bedeutung dieses Themas für die Praxis anhand von Best-Practice-Beispielen kennen. Das Bewertungssystem EAWS spielt dabei eine wichtige Rolle und wird den Teilnehmern im Rahmen des Seminars vorgestellt, um somit ein noch größeres Verständnis für ergonomische Betrachtungen von Arbeitsplätzen im direkten Bereich hervorzurufen.

Inhalt

  • tarifrechtlicher und methodischer Hintergrund
  • Zeitermittlungsmethoden
  • Entwicklung des MTM-Systems
  • MTM-Grundverfahren
  • MTM-UAS
  • Leistungs- und Produktivitätssteuerung
  • Ergonomie-Grundlagen
  • Ergonomie bei Volkswagen und im PEP
  • EAWS (light)

Methoden

  • Trainerinput
  • Einzel- und Gruppenarbeiten
  • Übungen
 

ID

B-IE-003

Abschluss

Zertifikat der Volkswagen Bildungsinstitut GmbH, nach Abschluss aller Module

Kontakt

Philipp Schubert

0375 27026 54

Kornelia Zeus

0375-26026-54

Anfrage

Mit Absenden dieses Formulars stellen Sie lediglich eine Anfrage. Ein Vertrag kommt nicht zustande. Wir melden uns bei Ihnen.

Kursanfrage Detail

erste Seite
Datenschutz*

Felder mit Stern (*) bzw. blauer Hinterlegung sind Pflichtfelder.