Umschulung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) in Zwickau

24.10.2022 – 23.02.2024

Dauer: 16 Monate

Arbeitsgebiet

Maschinen und Anlagenführer (m/w/d) arbeiten in unterschiedlichen Produktionsbereichen der Wirtschaft, insbesondere in Unternehmen der Metall-, Kunststoff-, Nahrungsmittel-,
Textil-, Druckindustrie und papierverarbeitenden Industrie. Sie richten Maschinen und Anlagen in der Produktion ein und bedienen diese, steuern und überwachen den Materialfluss.
Sie bereiten Arbeitsabläufe vor, wählen Prüfverfahren und Prüfmittel aus und wenden diese an, nutzen Steuerungs- und Regelungseinrichtungen, warten und inspizieren Maschinen/Anlagen und beheben Störungen. Des Weiteren wählen sie manuelle und maschinelle Fertigungstechniken aus und wenden diese an.

Zielgruppe

Abeitssuchende mit Bildungsgutschein, die nicht nur Interesse an Technik haben, sondern auch handwerkliche Fertigkeiten und Fähigkeiten besitzen. Des Weiteren sollten die Teilnehmer eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf vorweisen. Ausnahmen sind durch individuelle Entscheidungen der Vermittlungsfachkräfte möglich. 

Ziele

Erlangen des Berufsabschlusses "Maschinen- und Anlagenführer (IHK)" (m/w/d)

Inhalt

  • Fertigen von Bauelementen mit handgeführten Werkzeugen
  • Fertigen von Bauelementen mit Maschinen
  • Herstellen von einfachen Baugruppen
  • Warten technischer Systeme
  • Fertigen von Einzelteilen mit Werkzeugmaschinen
  • Installieren und Inbetriebnehmen steuerungstechnischer Systeme
  • Montieren von technischen Teilsystemen
  • Fertigen auf numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen
  • Instandsetzen von technischen Systemen
 

Kontakt

Annett Klimke

0375-27026-44
0375-27026-81

Download

Nehmen Sie Kontakt auf:

Annett Klimke

Agentur für Arbeit / Jobcenter

0375-27026-44
0375-27026-81

Helger Füllgrabe

Vertrieb
Zuständig für die Region Chemnitz

0371-274-1073
0371-274-2138