Widerstandspunktschweißen

nach Vereinbarung

Dauer: nach Vereinbarung

Ort: DVS Kursstätte der Volkswagen Bildungsinstitut GmbH

Preis abhängig von Dauer

Zielgruppe

gewerblich-technische Fachkräfte

Ziele

Die TeilnehmerInnen sind nach Lehrgangsende in der Lage, auf die Qualitätssicherung beim Widerstandspunktschweißen Einfluss zu nehmen.

Inhalt

  • Verfahrensübersicht
  • Grundlagen der Widerstandserwärmung
  • Aufbau des Widerstandspunktschweißprozesses
  • Widerstände
  • Elektroden
  • Qualitätssicherung
  • Durchführung von Punktschweißverbindungen an Aluminium, Stahl und CrNi

Methoden

Frontalunterricht, praktische Schweißübungen
 

 

ID

WB-DVS-013

Abschluss

DVS Bescheinigung

Kontakt

Roland Sitte

0375-27026-430
0375-27026-80

Anfrage

Mit Absenden dieses Formulars stellen Sie lediglich eine Anfrage. Ein Vertrag kommt nicht zustande. Wir melden uns bei Ihnen.

Kursanfrage Detail

erste Seite
Datenschutz*

Felder mit Stern (*) bzw. blauer Hinterlegung sind Pflichtfelder.