Wissen für den e-rnstfall - Schulungsangebot für Polizei, Feuerwehr & Rettungskräfte

08.11.2022

Dauer: 1 Tag

Ort: GMD Dresden

260,00 Euro

pro Teilnehmer
zzgl. ges. MwSt.
inkl. Schulungsunterlagen und Catering

09.11.2022

Dauer: 1 Tag

Ort: GMD Dresden

260,00 Euro

pro Teilnehmer
zzgl. ges. MwSt.
inkl. Schulungsunterlagen und Catering

10.11.2022

Dauer: 1 Tag

Ort: GMD Dresden

260,00 Euro

pro Teilnehmer
zzgl. ges. MwSt.
inkl. Schulungsunterlagen und Catering

28.02.2023

Dauer: 1 Tag

Ort: Volkswagen Bildungsinstitut GmbH, Zwickau/Crossen

230,00 Euro

pro Teilnehmer
zzgl. ges. MwSt.
inkl. Schulungsunterlagen und Catering

01.03.2023

Dauer: 1 Tag

Ort: Volkswagen Bildungsinstitut GmbH, Zwickau/Crossen

230,00 Euro

pro Teilnehmer
zzgl. ges. MwSt.
inkl. Schulungsunterlagen und Catering

02.03.2023

Dauer: 1 Tag

Ort: Volkswagen Bildungsinstitut GmbH, Zwickau/Crossen

230,00 Euro

pro Teilnehmer
zzgl. ges. MwSt.

03.03.2023

Dauer: 1 Tag

Ort: Volkswagen Bildungsinstitut GmbH, Zwickau/Crossen

230,00 Euro

pro Teilnehmer
zzgl. ges. MwSt.
inkl. Schulungsunterlagen und Catering

max. 8 Teilnehmer/Kurs

Zielgruppe

Rettungskräfte von Feuerwehren, Polizei und Rettungsdiensten, die im Ernstfall an e-Fahrzeugen zum Einsatz gerufen werden und entprechendes Wissen benötigen.

Ziele

Die Teilnehmer/-innen erhalten Wissen für den Ernstfall im Umgang mit e-Fahrzeugen als auch für den Selbstschutz am Einsatzort.

Inhalt

  • Identifizierung Fahrzeugklassen und -kategorien
  • wichtige Abkürzungen (PHEV, MHEV, BEV,...)
  • Erkennungsmerkmale von Elektrofahrzeugen
  • Sicherheitsstufen in Elektrofahrzeugen
  • Fahrzeugaufbau in Bezug auf Technik, Batterie und Karosserie
  • Gefährdung durch elektrischen Strom
  • Qualifizierung nach DGUV
  • Selbstschutz der Rettungskräfte
  • Ladetechnik und Infrastruktur
  • Handhabung von Elektrofahrzeugen
  • "Wer darf was?" am Elektrofahrzeug
  • Lagerung nach dem Schadensfall
  • Bedingungen für allg. Betriebserlaubnis
  • Betriebsanweisung und Herstellervorgaben
  • Gefahrenstellen und Rettungsarten
  • Gesetzliche Unfallversicherung

Methoden

Theorie- und Praxisanteile an modernen E-Fahrzeugen

 

ID

WB-HV-009

Abschluss

Zertifikat der Volkswagen Bildungsinstitut GmbH

Kontakt

Dana Bochmann

0375-606-18-382
0375-606-18-300

Anfrage

Mit Absenden dieses Formulars stellen Sie lediglich eine Anfrage. Ein Vertrag kommt nicht zustande. Wir melden uns bei Ihnen.

Kursanfrage Detail

erste Seite
Datenschutz*

Felder mit Stern (*) bzw. blauer Hinterlegung sind Pflichtfelder.